REDRIDINGBOOTS

Warum Motorrad fahren?

Warum Motorrad fahren? Ich habe mir diese Frage gestellt. Schon als junges Mädchen war ich von Motorrädern und Autos fasziniert. „Erst fahren“, sagte mein Vater, der früher Motorrad gefahren ist. Mein ungeduldiges Ich kämpfte damit, hörte aber gehorsam zu.

Nach einigen Jahren Autofahren wagte ich endlich den Sprung und machte im März 2018 meinen Motorradführerschein. Wie ein verirrtes kleines Hündchen wurde ich mit offenen Armen in die wunderbare Welt des Motorradfahrens aufgenommen. Bald fand ich heraus, dass jeder seine eigenen Gründe hat, Motorrad zu fahren. „Freiheit“, „Geschwindigkeit“, „Adrenalin“ oder „Den Wind im Haar spüren“. Aber was macht Fahrer so verrückt nach ihren Motorrädern? Warum widmen Fahrer diesen Maschinen so viel Aufmerksamkeit, warum können sie jeden Tag darüber sprechen und warum geben sie ihren Motorrädern Namen?

SIE MÜSSEN ES LIEBEN

WARUM MOTORRAD FAHREN

Es mag offensichtlich sein, dass Sie eine gewisse Liebe zu Motorrädern haben müssen. Etwas zieht Sie zu diesen mächtigen Maschinen, und diese Maschinen bitten Sie sanft, sie auf ein Abenteuer mitzunehmen.

UND DANN FAHREN

STEIG AUF DAS MOTORRAD

Beim ersten Motorradfahren ist alles aufregend, neu und fremd. Für manche mag es sich anfühlen, als würde man sofort nach Hause kommen. Für mich war es nicht. Ich fand es sehr interessant und total toll. Aber es fühlte sich nicht sofort natürlich an. Ich fuhr trotzdem weiter. Wieso den? Aus welchem ​​Grund? Ich denke, Sie finden die Antwort auf die Frage „Warum fahren Sie Motorrad?“ gerade deswegen.

DIE MAGIE DES MOTORRADFAHRENS

VERLASSEN SIE DIE KOMFORTZONE

Es liegt in der Magie, ultimative Freiheit beim Motorradfahren zu erleben. Es ist nicht nur der Wind in Ihren Haaren oder die schöne Umgebung und kurvenreiche Straßen. Es ist auch die Verbindung zwischen dieser mächtigen Maschine und dir selbst. Es ist ein Vertrauen, das entsteht, sowohl in sich selbst als auch in das Motorrad und zwischen Ihnen beiden.

Ständig aus dieser Komfortzone herausdrängen, ständig die Grenzen dieser Partnerschaft ausloten und sie ein bisschen ausreizen. Dieses eine Mal, wenn Sie frustriert von Ihrem Motorrad steigen, weil es nicht so gelaufen ist, wie Sie es wollten, juckt es weiter. Sie können es nicht lassen und wollen dich verbessern. Sie steigen also wieder auf das Motorrad, lernen aus Ihnen Fehlern und voila, plötzlich wird alles einfacher. Aber manchmal laufen die Dinge nicht so einfach und die Frustration kann entmutigend sein.

why do you ride / waarom motorrijden

IHRE EIGENE ANTWORT

In diesen Momenten, in denen Sie dieses Motorrad vielleicht eine Weile nicht fahren möchten, fragen Sie sich: „Warum fahre ich Motorrad?“. Für mich ist es der nie endende Lernprozess und das ehrliche Lächeln, das er mir ins Gesicht zaubert. Sie fahren für sich selbst und für niemanden sonst. Ich denke, dieser Moment der Stille in Bewegung, alles für eine Weile hinter sich zu lassen, ist der Grund, warum Motorradfahrer eine so starke Verbindung zu ihren Maschinen aufbauen. Und Sie sind nicht allein!

Die Wärme und Freundlichkeit, die Sie finden, wenn Sie Motorrad fahren und diese Leidenschaft mit so vielen anderen teilen, ist herzerwärmend. Ob das Geplauder an der Tankstelle oder die Handgrüße auf der Straße. Sie teilen etwas mit vielen leidenschaftlichen Fremden, die später oft Freunde werden. Auch das ist ein Teil der Magie des Motorradfahrens.

HABEN SIE FRAGEN?

MELDEN SIE SICH!

TEILE

DIESEN ARTIKEL

TEILE

DIESEN ARTIKEL

WIR HABEN EINE NEUE SPRACHE HINZUGEFÜGT!

Hallo! Wir haben unsere Website ins Deutsche übersetzt, um sie für Sie zugänglicher zu machen! Wir haben dies mit Hilfe von Übersetzungstools gemacht, also entschuldigen Sie uns bitte, wenn die Sätze nicht so reibungslos laufen, wie Sie es erwarten würden. Oder wenn wir für bestimmte Motorradteile, Produkte usw. die falschen Worte verwendet haben.

Wir haben versucht, es nach bestem Wissen und Gewissen zu perfektionieren. Fällt Ihnen etwas auf, das nicht zusammenpasst? Oder Sinn machen? Wir wissen es sehr zu schätzen, wenn Sie uns dies mitteilen, damit wir es beheben können!

Möchten Sie uns helfen, unsere Website und Blogs richtig zu übersetzen? Oder wollen Sie selbst für REDRIDINGBOOTS schreiben? Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Sie erreichen uns unter info@redridingboots.com.

Wir würden unser Team gerne erweitern! Vielen Dank für Ihre Geduld und Toleranz.

Wir sehen uns auf der Straße oder auf der Rennstrecke!

xx team REDRIDINGBOOTS